Rechts für Sonntach, 18-03-07

Ich mache jetzt auch mal Links. Alle machen Links. Regelmäßig. Link-Beiträge sind nämlich die einfachste Form, auf andere interessante Beiträge hinzuweisen ohne Sie selbst bloggen / klauen zu müssen. Da ich mich aber mal wieder nicht ganz einigen kann, sind die Links Querbeet und natürlich auch chronologisch falsch.

Spreeblick: Peter Alexa - Ein ehemaliger Unterstützer der RAF = Unglaublich interessant und sehr passend, lese ich doch gerade ein fettes Buch "Texte und Materialien zur Geschichte der RAF" thanx an Sir Dirk

Dobschat: Blogger-Regeln = Herrlicher Artikel über eingeführte Regeln die Blogger einhalten müssen damit all das (TM) auch wirklich funktioniert.

Spreeblick: Cogito ergo summ = Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.

GWB: Google bestätigt die Entwicklung des GooglePhones = Ja, Google bestätigt die Gerüchte zu einem GooglePhone. Nach dem iPhone das GooglePhone. Oder einfach nur ein tragbares Google.de mit einem Telefonhörer. Visionär und interessant zugleich. Zumal Google gleich gesagt hat das es nicht das sein wird, was wir alle erwarten werden.

FSCKLOG: Samsung F700 - iPhone-Konkurrenz mit Hindernissen = Herrlich verkackte Vorstellung vom F700 auf der Cebit. Eigentlich funktioniert nämlich gar nichts.

[tags]Links, Bloggosphere, Sonntag, 2007, Netzwelt, RAF, Elgoog[/tags]

Kommentare anzeigen